IMVC Mattighofen

Mit viel Geduld und Hoffnung hat Helli gegen seine Krankheit gekämpft. Mitte letztes Jahr hat er sich als Ablenkung einen einzigartigen Oldtimer, einen REO zugelegt und voll Optimismus die nötigen Reparaturen erledigt.

Anfang des Jahres haben ihn die Kräfte verlassen und sein Ziel, mit dem REO im Kindstal zu fahren wurden immer unrealistischer. Am 25. Feber ist er im Kreise seiner Familie von uns gegangen.

Helli hat sehr viel zum Aufbau des IMVC beigetragen. Für ihn hat es keine Probleme, sondern nur Lösungen gegeben. Unvergesslich die unzähligen Fachgespräche (mit oder ohne Bier) in seiner Werkstatt oder seiner Oldtimergarage. Er wird uns fehlen. Wir werden ihn in bester Erinnerung bewahren und wünschen seiner Familie viel Kraft.

X